Broschur

Im Schattenreich der wilden Zwanziger

24. Januar 2018 Review-de

Das Einrichten der neuen Wohnung schleppt sich so dahin. Da bin ich gerade ganz froh, wenn ich abends gemütlich auf dem Sofa ein wenig die Beine hochlegen kann.Passend dazu habe ich mit „Im Schattenreich der wilden Zwanziger“ eine kleine feine Broschur zum Durchblättern und Schmökern bekommen. In ihr verfolgt Jan Bürger die Spur der 1904 in Berlin geborenen Schriftstellerin und Schauspielerin Ruth Landshoff-Yorck die Aufgrund des Zweiten Weltkriegs Deutschland verlassen und emigrieren musste und 1966 in New York verstarb. In ihremWeiterlesen