Würzburg

Wild at Art 2018 in Würzburg

28. September 2018 Blog-de

Dieses Jahr bin ich auch dabei… beim Wild at Art 2018 in der Wilden 13 in Würzburg am 20. und 21. Oktober! Letztes Jahr musste ich noch passen. Da war ich frühzeitig nach Berlin zum Pornfilmfestival unterwegs. Dieses Jahr ist mein persönlicher Zeitplan für Berlin ein wenig enger gestrickt. Erst zum Eröffnungstag fahre ich zum Festival nach Berlin. Und bin dann auch nur bis Samstag da. Also ist genug Zeit um am gesamten Wochenende vom 19. bis 20. Oktober inWeiterlesen

Polaroid des Tages im Photodarium

27. August 2018 Blog-de

Das Polaroid des Tages im Photodarium ist heute wieder von mir fotografiert. Entstanden ist es im Sommer 2016 mit meiner Impossible I-1 Kamera. Meine Auftritte im regulären Photodarium sind mittlerweile spärlicher gesät. Das hat mehrere Gründe. Zum Einen hat der Kalender eine unglaubliche Popularität erreicht, wie auch das Fotografieren auf Polaroid generell. Das heißt natürlich auch, das viele Menschen wieder Polaroids fotografieren und so auch viele ihre Bilder für das Photodarium einreichen.  Da wird der Platz eng. Zum Anderen sindWeiterlesen

Photodarium Private – die 3te

16. Juni 2018 Blog-de

Heute, am 16. Juni, gibt es nun bereits das dritte Polaroid im diesjährigen Photodarium Private von mir.Fotografiert habe ich es im Sommer 2016 mit meiner Impossible I-1 Camera bei einem kleinen sommerlichen Sonntagsausflug. Ein paar weitere Bilder im Photodarium Private folgen dieses Jahr noch… 😉 Weiter geht es am 3. September. Wer die ersten beiden Polaroids verpasst haben sollte: das waren der 9. Januar und der 5. April. Beide Kalender, also sowohl die Standard-Ausgabe, als auch die Private Edition, kannWeiterlesen

Heißer Juni… Giddyheft und Jungsheft

8. Juni 2018 Blog-de

Der Juni geht gut weiter. Jetzt hat mich tolle Post aus Köln erreicht. Und zwar gibt es jetzt die neuesten Ausgaben von Giddyheft und Jungsheft zu bestellen… 🙂 Auch in Ausgabe Nummer 21 des Giddyheftes ist wieder eine von mir fotografierte Serie enthalten. Und in „guter Tradition„ versuche ich weiterhin Lokalitäten meines „Alltags“ in die Serien zu integrieren. Dieses Mal war ich mit der bezaubernden Stephie in meiner Würzburger Lieblingskneipe. Na, wer erkennt die Treppe? Das Jungsheft geht jetzt auchWeiterlesen

Erste Polaroids aus dem Studio

24. April 2018 Blog-de

Die Tage ist gerade einiges los. Einiges ist zu tun, einiges ist noch zu klären. Deshalb hier mal ein kleines Lebenszeichen von mir und dazu ein paar erste Polaroids aus dem Studio. Mitte des Monats hatten wir hier in Würzburg Wochenend-Besuch von der wundervollen Jenz Mau. Einen Tag haben wir in der Wilden 13 verbracht und einen Tag waren wir im Wald unterwegs. Dabei sind eine Menge Aufnahmen entstanden… Jetzt komme ich hoffentlich bald mal dazu Bilder zu bearbeiten. DannWeiterlesen

Der April fängt gut an

5. April 2018 Blog-de

Jetzt ist es schon wieder einige Wochen her das eins meiner Polaroids im Photodarium Private das Bild des Tages war.Heute, 5. April, ist es aber mal wieder soweit… Der April geht weiter Am kommenden Wochenende steht Besuch zum Fotografieren vor der Türe. Da habe ich zwei Shooting-Tage geplant. Ich freue mich schon darauf und werde euch auf dem Laufenden halten… Und mit neuen Fotos knacke ich dann hoffentlich auch meine 500-Follower-Marke bei Instagram… 😉 Das Wochenende nach dem 13. AprilWeiterlesen

Die Foto-Saison kann beginnen

14. März 2018 Blog-de

Der Hintergrund zum Fotografieren steht endlich und in der Wilden 13 ist alles vorbereitet. Die Foto-Saison kann beginnen. Jetzt muss es nur noch ein paar Grad Celsius wärmer werden. Der große Raum mit dem Hintergrund ist nämlich nicht gut beheizt, aber das wird schon in den nächsten Wochen. Und wenn es da drinnen erstmal warm ist, dann will man eh keine Kleidung mehr tragen… Der Molton muss jetzt noch ein wenig aushängen. Dann verschwinden auch noch die letzten störenden Falten.Weiterlesen

Jungsheft und Giddyheft – ein Blick zurück

27. Februar 2018 Blog-de

Meine ersten Aufnahmen für das Giddyheft habe ich 2011 für Ausgabe 8 gemacht. Mittlerweile haben wir 2018 und Jungsheft und Giddyheft sind bei den Ausgaben 23 bzw. 20 angekommen. Seitdem war ich auch in vielen Ausgaben mit Fotoserien vertreten und auf einigen auch auf dem Cover. Zeit also für einen kleinen Rückblick. Das Heft Jungsheft und Giddyheft sind beides im Selbstverlag erscheinende Hefte. Sie erscheinen mehrmals jährlich und enthalten jeweils diverse (mehr oder weniger freizügige) Fotoserien, Interviews, Berichte und einigesWeiterlesen

Das nächste Giddyheft und mehr…

23. Februar 2018 Blog-de

Nächste Woche steht ein Shooting für das kommende Giddyheft an. Das will ich dann auch gleich mal nutzen und einen Blog über meine bisherige Zusammenarbeit mit den Mädels hinter dem Heft schreiben. Folgt kommende Woche… Bis dahin freue ich mich, dass ich es a) auch hier in Würzburg schaffe Shootings auf die Beine zu stellen, Locations und Modelle zu finden, und b) mich studiomäßig auch soweit verwirklichen kann, dass es bald auch neue interessante Shootings und Projekte geben wird; natürlichWeiterlesen

Sonderaktion zum Fotoband

19. Februar 2018 Blog-de

Wie vor ein paar Wochen schon einmal angekündigt, habe ich nun vom Publisher Epubli eine Lagerlieferung meines ersten Fotobandes black squares erhalten. Das veranlasst mich zu einer kleinen Sonderaktion… 🙂 Und zwar kann ich zum Einen so meinen Shop-Bestand um die neuen 12 Exemplare aufstocken und zum Anderen packe ich zu jedem der Bücher auch noch einen exklusiven Fotoprint dazu. Darüber hinaus biete ich diese „Sonderauflage“ auch zum „Sonderpreis“ an… 🙂 Unten findet ihr ein Foto mit den zur Verfügung stehendenWeiterlesen

Studio in den Startlöchern

8. Februar 2018 Blog-de

Ich kann nun also verkünden, dass die Einrichtung vom neuen Studio fast komplett ist. Da werden bald auch noch Fotos vom Aufbau folgen. Fortan kann ich in den Räumen der Wilden 13 in Würzburg fotografieren und arbeiten. Meinen Foto-Hintergrund, zumindest die Stative, habe ich aus Berlin mitgebracht. Lediglich einen neuen Molton als Hintergrund musste ich jetzt noch besorgen. Wechsel-Farben folgen noch. Studio-Blitze sind vorhanden. Eine erste meiner Dauerlicht-Lampen habe ich auch schon bereits vor Ort. Bis das alles steht undWeiterlesen

Alles Gute für 2018!

3. Januar 2018 Blog-de

Ich hoffe doch, dass ihr alle schön ins neue Jahr gestartet seid? Von meiner Seite wünsche ich euch auf jeden Fall alles Gute für 2018! Aufgrund eines Umzugs, innerhalb Würzburgs, muss ich mich mal für ein paar Tage zurückziehen. Da wird es also wenig Posts von mir geben… weder bei Facebook, noch bei Instagram oder sonst wo… Ab Mitte Januar sollte dann aber eigentlich wieder alles seinen gewohnten Gang nehmen. Den Shop versuche ich nebenher weiter am Laufen zu halten.Weiterlesen

Schluss mit 2017 – Mein Jahresabschluss

22. Dezember 2017 Blog-de

Nun beende ich hier ganz offiziell mein Jahr und poste zum Jahresabschluss, ganz traditionell, mein Kerzenbild… Vielleicht sollte ich nächstes Jahr mal ein neues Bild mit Kerze machen. Ein wenig zur Inspiration dazu habe ich durch die liebe Weihnachtspost vom RGSP Magazine beziehungsweise dem Nhudesmagazine bekommen… 😉Vielen lieben Dank für die Fotos uns Sticker! Wie auch immer dürfte es hier Mitte Januar wieder weitergehen. Zwischen den Jahren dürfte es auch bei Instagram oder Facebook nicht viel von mir geben. AberWeiterlesen

Langsam geht das Jahr zu Ende – Jahresrückblick

11. Dezember 2017 Blog-de

So langsam geht das Jahr 2017 seinem Ende entgegen.Es ist also Zeit für einen kleinen Jahresrückblick und einen Ausblick nach 2018. Das vergangene Jahr war relativ bewegt. Darüberhinaus relativ produktiv und mit Aussicht auf einiges mehr. Im Jahr 2017 sind 3 neue Photozines erschienen. Eines regulär (#4), eines komplett selbst erstellt (#5) und das letzte (#6) parallel zu meiner kleinen Ausstellung mit dem Thema „Durch Raum und Zeit“. Ein Fazit zur Ausstellung findet sich hier. (Aktuell läuft auch noch eineWeiterlesen

Letzte Polaroid-Filme

14. November 2017 Blog-de

Am vergangenen November-Wochenende habe ich meine letzten 3 Peel-A-Part Polaroid-Filme fotografiert. Und zwar waren das zum einen ein letzter Fuji FP-100 silk, ein Polaroid 100 Sepia Film und letzte Bilder des Polaroid Viva Color. Für beide ersteren habe ich meine Polaroid 330 verwendet. Den Viva-Film hatte ich noch in meinem Holga-Polaroid-Rückteil. Der Viva-Film schlummerte bereits seit mehreren Jahren im Polaroid-Rückteil der Holga und ich war mir nicht sicher, ob da überhaupt noch erkennbare Bilder herauskommen würden. Das erste Bild ging dannWeiterlesen